Informationen

Am Infoabend in der Kirche Maria Königin wurden Informationen und Termine für die Firmung am 16. Februar 2019, um 15 Uhr in Laichingen bekannt gegeben.

Wer nicht dabei sein konnte findet hier als Download die Terminübersicht und das Informationsblatt.

Terminübersicht

Informationen

Aufbau der Firmvorbereitung in Laichingen

5 Treffen in der Kleingruppe mit einem erwachsenen Gruppenleiter

- Mit wem du wann deine Gruppenstunden in der Kleingruppe hast, erfährst du bei dem Auftakttreffen! Eine Kleingruppe hat im Idealfall ungefähr 6-8 Teilnehmer.

 

4 Treffen in der Großgruppe

- 1. Treffen: Auftakt mit dem Thema „Nur Mut“ Die Gruppenleiter stellen sich bei diesem Treffen vor und sagen, an welchem Tag sie ihre Gruppenstunde anbieten. Du teilst dich selbständig für den Tag ein, an welchem du Zeit hast.

- 2. Treffen: Gottesdienst – Wie bitte, was? Bei diesem Treffen erfährst du ein bisschen mehr warum wir eigentlich Gottesdienst feiern. Ganz praktisch erklären wir euch auch, was ihr beim Vorstellungsgottesdienst zu tun habt ;-)

- 3. Treffen: Unterwegs in der Kraft des Heiligen Geistes Bei diesem Treffen bist du mit den anderen und deinem Gruppenleiter draußen unterwegs. Ziehe dich deshalb dem Wetter entsprechend an J

- 4. Treffen: Einführung und Vorbereitung auf das Beichtsakrament Folgende Fragen sollen bei diesen Treffen geklärt werden: Was ist Beichte? Wie geht Beichten? Warum sollte ich Beichten? Wie bieten dir dafür zwei Termine an. Du wählst einen davon!

 

Gottesdienstfeiern und Empfang der Sakramente

- Beichtsakrament: Es wird einen Termin geben, zu dem alle Firmlinge kommen und das Sakrament der Beichte empfangen können. Beichten kann man natürlich immer wieder. Vorstellungsgottesdienst: Zu diesem Gottesdienst sind Eltern, Geschwister & Co. – einfach alle eingeladen. Die Firmlinge stellen sich gruppenweise mit Namen der Gemeinde vor.

- Ein Sonntags- oder Werktagsgottesdienst in einer unserer Kirchengemeinden mit deiner Kleingruppe und eurem Gruppenleiter. Den Termin für diesen Gottesdienst macht jede Gruppe für sich aus.

- Wähle Du – ein Angebot zwischen Oktober 2018 und Januar 2019 Du bekommst eine Liste mit verschiedenen liturgischen Angeboten. Was diese Angebote bedeuten, werden wir dir beim Auftakt kurz erläutern. Du sollst mindestens eines dieser Angebote wählen! Du kannst natürlich auch mehrere besuchen! Dass wir besser planen können (denn einige dieser Angebote sind nicht vor Ort), musst du dich für die Angebote anmelden. Dafür bekommst du beim Auftakttreffen zusätzlich zu der Liste einen Anmeldezettel! Den Zettel solltest du spätestens bei deiner ersten Gruppenstunde ausfüllen und abgeben.

 

Firmgottesdienst und eine Probe

- Der Firmgottesdienst ist ein großer und feierlicher Gottesdienst. Es kommt entweder ein Bischof oder ein anderer vom Bischof beauftragter Priester der Diözese Rottenburg-Stuttgart als Firmspender. Der Gottesdienst selber dauert ungefähr zwei Stunden. Es gibt einen Termin um die Firmspendung zu proben. Bei der Probe können auch die Firmpaten dabei sein. Sie müssen aber nicht!

 

Sonstiges

- Du bekommst ein Arbeitsheft zur Firmvorbereitung. Das Heft und etwas zum Schreiben und Trinken solltest du immer dabei haben!

- Wenn Du Fragen hast, dann melde dich jederzeit bei deinem Gruppenleiter, oder der Gemeindereferentin oder